Angebot!

Ambu Baby iQF

535,50 

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage

Kurzbeschreibung

Ambu Baby iQF: Eine fortschrittliche und realistische Reanimationspuppe für Säuglinge, ideal für professionelles HLW-Training. Mit praktischer Bluetooth-Verbindung bietet sie Echtzeitfeedback und Auswertung über eine spezielle App. Ausgestattet mit Ambus patentiertem Hygienesystem und kompatibel mit gängigen Defibrillator-Trainern, ermöglicht sie ein sicheres und effektives Training von Herzdruckmassage und Beatmung an einem Baby-Modell

Marke: Ambu
Kategorie: Training
Schlagwörter: Ambu Baby iQF, Ambu Hygienesystem, Beatmung, Bluetooth-Verbindung, CPR für Babys, Defibrillationstraining, Echtzeitfeedback, Herzdruckmassage, HLW-App, HLW-Training, innovative Reanimationsübung, medizinische Simulation, professionelle CPR-Ausbildung, Reanimationspuppe, Säuglingsreanimation, Sicherheit im Training

Revolutionäres HLW-Training mit Ambu Baby iQF: Realistisch, Interaktiv, Hygienisch

Der Ambu Baby iQF steht an der Spitze der Innovation für Säuglings-Reanimationspuppen, ideal für professionelles HLW-Training. Diese hochwertige Ganzkörperpuppe, die das Erscheinungsbild eines etwa einjährigen Säuglings nachahmt, ermöglicht das präzise Üben von Herzdruckmassage und Beatmung an einem Säuglingsmodell. Ein wesentliches Merkmal ist das patentierte Ambu Hygienesystem, das mit Einwegluftbeuteln und desinfizierbaren Gesichtsmasken für ein sicheres Training sorgt.

Herausragende Eigenschaften:

  1. Realistische Übungserfahrung: Die Ambu Baby iQF-Puppe bietet ein realistisches Heben und Senken der Brust während der Beatmung und erfordert eine korrekte Kopfstellung für effektive Beatmung. Zudem lässt sich der Kopf drehen und strecken, und die Verlegung der Atemwege kann simuliert werden.
  2. Digitales und interaktives Training: Ausgestattet mit einer Bluetooth-Verbindung, ermöglicht die Puppe das Verbinden mit einer kostenlosen App für Android und iOS. Diese bietet Funktionen wie HLW-Instruktionen, Feedback zu Kompressionen und Beatmungen, ein Metronom für den Kompressionsrhythmus und eine spannende Wettstreit-Funktion.
  3. Anwenderfreundlichkeit und Hygiene: Das patentierte Hygienesystem gewährleistet eine sichere und hygienische Anwendung. Die Puppe ist zudem mit den gängigen Defibrillator-Trainern kompatibel und bietet realistischen Widerstand während der Brustkompressionen.

Technische Details:

  • Maße: 59 cm x 25 cm x 13 cm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Wireless: Bluetooth-Verbindung
  • Garantie: 2 Jahre

Lieferumfang:

  • Ambu Baby iQF
  • 1 Gesichtsmaske
  • 25 Luftwege
  • Strampler
  • Tasche
  • Batterien (3x AAA)
  • Technische Datenblätter

Zusammenfassung:

Das Ambu Baby iQF ist die ideale Lösung für Ausbilder und Ersthelfer, die auf der Suche nach einem professionellen, interaktiven und realistischen Trainingsgerät für die Säuglingsreanimation sind. Mit seiner fortschrittlichen Technologie und benutzerfreundlichen Funktionen setzt es neue Maßstäbe im Bereich der CPR-Ausbildung.

Weitere Artikel
aus der Kategorie

Unsere Kategorien im Überblick